Co-Design von Bibliotheksdienstleistungen: Der Xlibris-Ansatz

Ein kompletter Leitfaden, der Sie durch jeden Schritt des Xlibris-Ansatzes zum Co-Design von Bibliotheksdienstleistungen führt.

- Lektionen 11

- Videomaterial 1,5 Stunden

- Niveau Anfänger

- Sprachen Deutsch , Englisch , Türkisch , Bulgarisch , Litauisch

Kursbeschreibung

Das Hauptziel dieses Kurses ist es Sie mit dem Co-Design von Bibliotheksdienstleistungen unter Einbeziehung der Nutzer vertraut zu machen und wie verschiedene Instrumente und Techniken eingesetzt werden um deren Bedürfnisse und Ideen anzusprechen.

In diesem Kurs werden die Grundzüge der Instrumente Lego® Serious Play®, Business Model YOU Canvas®, Crowdsourcing und die Xlibris-Matrix vorgestellt und an Beispielen aufgezeigt wie jedes dieser Instrumente in den verschiedenen Phasen des Co-Designs von Dienstleistungen eingesetzt werden kann. Dies beinhaltet die Unterstützung von Bibliothekaren und Bibliotheksnutzern ihre Ideen, Bedürfnisse, Wünsche, Vorlieben und Abneigungen zu definieren; das Definieren von Ressourcen, Möglichkeiten und Einschränkungen; das Erhalten von Input und das Aufdecken von Trainingsbedürfnissen.

Was sind die Voraussetzungen?

- Dieser Kurs erfordert keine speziellen Fähigkeiten.

- Dieser Kurs verlangt nur ein Interesse für die Nutzerbedürfnissen und den Wunsch zu lernen wie man Nutzer in die Entwicklung von Bibliotheksdienstleistungen einbeziehen kann.

Ergebnisse

- Lernen Sie die Phasen des Co-Designs von Bibliotheksdienstleistungen (Der Xlibris-Ansatz).

- Lernen Sie die Lego® Serious Play® Methode kennen und wie sie für das Definieren und Designen von Dienstleistungen eingesetzt wird.

- Lernen Sie das Business Model YOU Canvas® kennen und wie es für das Herausarbeiten der Details einer Dienstleistung verwendet wird.

- Lernen Sie was Crowdsourcing ist und wie es genutzt werden kann um Input zu einer neu entwickelten Dienstleistung zu erhalten.

- Lernen Sie was die Xlibris-Matrix ist und wie sie für das Sichtbarmachen des Trainingsbedarfs sowohl von Bibliothekaren als auch Nutzern genutzt wird.

Wer ist die Zielgruppe?

- Dieser Kurs richtet sich an Bibliothekare aller Bibliothekstypen.

- Eine Spezialisierung in einem bibliotheksspezifischen Bereich wird nicht vorausgesetzt.

Kurskonzept & Materialien


  • Lektion 01: Einleitung
    - - - -
  • Lektion 02: Vorbereitung
    - - - -
  • Lektion 03: Teambuilding
    - - - -
  • Lektion 04: Teambuilding - Der Xlibris-Ansatz
    - - - -
  • Lektion 5: Definieren & Designen
    - - - -
  • Lektion 6: Definieren & Designen - Der Xlibris-Ansatz
    - - - -
  • Lektion 7: Die Details herausarbeiten
    - - - -
  • Lektion 8: Die Details herausarbeiten - Der Xlibris-Ansatz
    - - - -
  • Lektion 9: Input erhalten
    - - - -
  • Lektion 10: Input erhalten - Der Xlibris-Ansatz
    - - - -
  • Lektion 11: Feinabstimmung & Abschluss
    - - - -

Video-Vorlesungen (11 videos)



')